Mehrtagestouren

Dauer: 10.00Uhr -16.00Uhr, und 10.00-15.00Uhr je Tourtag

ab 01.11 eines Jahres, bis 28.04 des Folgejahres

Ort: Husky-Tours-Kennel in 36119 Neuhof-Hauswurz

Kurzbeschreibung: Mehr-Tages-Tour,Husky-Trekking-Tour, Schnuppertour und am

Folgetag Tagestour von Anfang an selbst lenken und Fotosession, die Übernachtung ist im Preis enthalten.

Inklusive: Picknick, 2x Lagerfeuer, 2 warme Brotzeiten, Getränke,Übernachtung

Exklusive: Zuschauerversorgung, Reiserücktrittversicherung, Reiseunfallversicherung

Alter: Ab 18 Jahren. Teilnehmer sollen ein Körpergewicht von 100kg nicht überschreiten. Keine

Hundehaarallergie, Asthma, künstliche Gelenke, anstehende Operationen an Gelenken/Organen,

Herzleiden, Kreislaufleiden, und Schwangerschaft. Sportlichkeit ist unbedingte Voraussetzung.

Anzahl der Personen pro Tag: 3

Preis: 399,-€ pro Person

Beschreibung:

Sie planen den großen Schlittenhunde-Trip nach Alaska oder Skandinavien? Oder möchten einfach einmal über mehrere Tage mit Schlittenhunden leben und arbeiten? Dabei wollen sie selbst ein Schlittenhundegespann führen? Dann sind sie bei der Mehr-Tages-Tour genau richtig. Mehr Outdoor und Schlittenhunde geht nicht!!
Schon bei der Ankunft im Husky-Tours-Kennel werden sie von der klaren, frischen Luft des Kemmete-Tals begeistert sein. Im Husky-Kennel angekommen, „beschnuppern“ sich Mensch und Hund erst einmal. Jetzt werden bereits ihre ersten Fragen ausführlich beantwortet. Nach gründlicher Einweisung und kurzer Übung spannen sie gemeinsam mit den Mushern die Hunde vor den Trainingswagen, oder bei Schnee vor den traditionellen Hundeschlitten . Hier erleben sie bereits wie aufgeregt die Schlittenhunde vor dem Start sind. Auf der Husky-Trekking-Tour, im herrlichen Wald, können sie ihre ersten Erfahrungen mit diesen kraftvollen, wunderbaren, Hunden als Jung-musher“, als „Rookie“, sammeln. Nach der Hälfe der Trekkingtourstrecke, stärken sie sich ersteinmal mit einem Picknick, bei Rhöner-und Vogelsberger Spezialitäten.
Nach dieserTour , verbringen sie „Ihren“ vierbeinigen Trekkingpartner, zunächst in seinen Kennel um sich weitere Infos am Lagerfeuer, bei zünftiger Brotzeit mit gegrilltem, anzuhören. Hier können sie alles Fragen, was sie schon immer über Schlittenhunde wissen wollten. Jetzt sind sie bestens gerüstet, um auf eine Schnuppertour (Übunmgstour) zu gehen, und sich so, in der Praxis auf ihre große Tages-Tour vorzubereiten. Wenn sie von der Schnuppertour in den Huskykennel zurückkehren, versorgen sie, gemeinsam mit den Mushern , ihr Team. Jetzt haben sie sich ihre Nachtruhe retlich verdient.
Am zweiten Tag, starten sie um 08.00Uhr mit dem wässern der Hunde. Jetzt ist für alle Menschen erstmal ein Frühstück angesagt. Danach starten sie zur großen Tagestour. Hier können sie das bereits erlernte, festigen und noch einmal die grandiose Landschaft zwischen Rhön und Vogelsberg geniesen. Denken sie an einen Fotoapparat, denn es lohnt sich diese Kulisse in Bildern festzuhalten. Nach der Rückfahrt und Ankunft im Husky-Tours-Kennel, schirren sie , gemeinsam mit den Mushern, die Hunde aus, und versorgen diese. Jetzt folgt noch ein gemütliches Lagerfeuer, wo sie mit einem Snack und warmen Getränken versorgt, ihre Eindrücke Revue passieren lassen können, und ihre nächste Husky-Tour planen. Voll mit wunderbaren Impressionen und mit dem einen oder anderen Geheimtipp zu ihrem nächsten Rhön/Vogelsberg Urlaub, verlassen sie das Husky-Tours-Team ca. gegen 15.00Uhr.

Achtung: Sportlichkeit ist für diese Tour unbedingt Vorraussetzung

In unserer Trapperhütte können unsere TAGESTOUR- und MEHRTAGESTOUR Gäste kostenlos schlafen, wenn sie dies möchten. Die Unterbringung im Landgasthof kostet 30,-€ Aufschlag auf den Reisepreis bei diesen beiden Touren.

Schreibe einen Kommentar